Informationen

62. Deutscher Weinbaukongress

Der Deutsche Weinbauverband (DWV) veranstaltet mit Partnerorganisationen der Wein-, Obst-, Fruchtsaft- und Spirituosenbranche einen internationalen Kongress anlässlich der INTERVITIS INTERFRUCTA HORTITECHNICA 2016 vom 27. bis 30. November 2016 unter der Schirmherrschaft der OIV (Internationale Organisation für Rebe und Wein) mit dem Leitthema:

 ,,Zukunft authentisch und innovativ gestalten - Klimawandel und Globalisierung meistern“.

Die Kongressveranstaltungen der Weinbranche werden in Kooperation mit dem Forschungsring des Deutschen Weinbaus (FDW), dem Ausschuss für Technik im Weinbau (ATW), dem Bund Deutscher Önologen (BDO), dem Bundesverband Ökologischer Weinbau (ECOVIN) sowie den deutschen Forschungs- und Lehranstalten durchgeführt und als 62. Deutscher Weinbaukongress zusammengefasst.